KulturLandschaftsPortal Thüringen
Kulturlandschaftsforschung im regionalen und europäischen Kontext

Glossar der Kulturlandschaftselemente

Das Glossar erläutert in Wort und Bild die Funktionen und Merkmale ausgewählter Kulturlandschaftselemente. Derzeit umfasst die laufend ergänzte Sammlung 155 Einträge. Bitte verwenden Sie die Volltextsuche, falls sich der gesuchte Begriff nicht in der Liste befindet.

Möchten Sie Informationen oder Bilder ergänzen? Dann können Sie in unserem Autorenkreis mitarbeiten, eine kurze → E-Mail genügt!

Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z


Fulltext Search: Only Search Title



Einträge 1 bis 5 von 5

A:
Ackerterrasse
Allee
Anger
Angerdorf
Aquädukt
 
Ackerterrasse

Definition


Relikte historischer Flurgliederung und ackerbaulicher Bewirtschaftungsweisen an Hanglagen; entstanden durch das Zusammenwirken von hangparallelem Pflügen und talseitiger Bodenerosion; alternativ wurden sie durch Bodenumschichtungen örtlich auch gezielt angelegt, um Bodenerosion zu verhindern

Kennzeichen


  • Treppen- oder sprungschanzenartige, streifenförmige Geländestufen/Verebnungen in Hanglagen (sog. "Rangen", "Stufenraine"; z.T. mit Lesesteinwällen, Trockenmauern oder Wallhecken befestigt und begrenzt); i.d.R. parallel zu den Höhenlinien verlaufend
  • Hoher historischer Zeugniswert, hohe landschaftsprägende Bedeutung, hoher Wert ökologischer Vielfalt

Bilder/Karten


Ackerterrassen bei Königsee (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt)
- - -

Geländestufen (Rangen) in Hanglage bei Königsee (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt)
- - -

Ackerterrassen bei Allendorf, Preußische Landesaufnahme, Historisches Messtischblatt von 1927, Bl. 5127 Bad Salzungen, © Thüringer Landesamt für Vermessung und Geoinformation
- - -

Terrassenfluren in Thüringen, Fachhochschule Erfurt, Kulturlandschaft Thüringen, Bd. 2, Teil 1 (2008)
 



Fachhochschule Erfurt - University of applied sciences KLEKs - KulturLandschaftsElementeKataster Heimatbund Thüringen